Geschenkverpackung für Weihnachten mit FUROSHIKI - Vier Knoten Verpackung

Furoshiki, Vier Knoten Verpackung

Ein Geschenk einmal ausgepackt, kannst du das schöne Geschenkpapier nicht mehr weiter verwenden. Das Geschenkpapier könntest du auch durch das widerverwertbare Tuch FUROSHIKI ersetzen. Das Furoshiki kann so auch ein Teil des Geschenkes sein - Ein GESCHENK im GESCHENK!!

Heute möchten wir dir die „Vier Knoten Verpackung“ für deine Weihnachtsgeschenke vorstellen.

 

Anleitung - Vier Knoten Verpackung mit Furoshiki

Furoshiki Anleitung, Vier Knoten Verpackung

Schritt 1:

Die Rückseite des Furoshiki wird ausgelegt. Furoshikis Dann wird die Schachtel wie abgebildet in der Mitte des Furoshikis platziert.

 

Schritt 2:

Die Ecken „a“ und „d“ werden verknotet.

 

Schritt 3:

Die Ecken „b“ und „c“ werden hochgenommen.

 

Schritt4:

Am Schluss werden die Ecken „b“ und „c“ auch verknotet.

 

 

Tipp: Geschenke verpacken mit Furoshiki

Zum Einwickeln sollte das Furoshiki zuerst umgedreht werden, damit die Motive am Schluss nach aussen gerichtet sind. (daran muss man bei einem beidseitig verwendbaren Furoshiki nicht achtgeben.)

Furoshiki48cm

Auf dem Foto wird ein beidseitig verwendbares Furoshiki 48 x 48 cm verwendet.

Wir wünschen dir viel Spass mit Furoshiki und eine schöne Weihnachtszeit!

 

Das könnte dich auch interessieren: