Weihnachtsgeschenk-Verpackungen von langen Geschenken mit Furoshiki

Verpackung mit Furoshiki

Wirst du diese Weihnachten wieder ein Papierberg haben, der sich nach dem Auspacken der Geschenke unter dem Christbaum stapelt?

Es gibt eine wunderschöne japanische Tradition, Geschenke schön und praktisch mit einem Stück Tuch, FUROSHIKI genannt, einzupacken.

Packe diese Weihnachten deine Geschenke in einem weiteren Geschenk ein! Damit kannst du nicht nur weggeschmissenes Geschenkpapier vermeiden, sondern gibst auch gleich doppelte Freude.

Für diese Weihnachten kannst du Furoshiki mit original japanischen Mustern im Japan Shop HIMIKO finden.Furoshiki 70cm

Auf den Fotos und dem Video wird ein rot gepunktetes Furoshiki 70 x 70 cm aus Japan verwendet. Es ist beidseitig verwendbar.

Furoshiki Anleitung: Verpackung einer Büchse

Variationen mit dieser Knotentechnik:

Da das Furoshiki beidseitig verwendbar ist, kannst du viele Variationen erkunden.

Anwendung1

Geschenkverpackung mit Furoshiki Anwendung1

Die Teile der Schleife mit der gewünschten Seite nach oben.

Anwendung2

Geschenkverpackung mit Furoshiki Anwendung2

Ende des Furoshiki unter der Schleife durchziehen Je nachdem wie man die Schleifen legt, gibt es einen entsprechender Kontrast.

Anwendung3

Geschenkverpackung mit Furoshiki Anwendung3

Bei dieser Verbindung wird andere Seite des Furoshiki verwendet.

Jetzt wünschen wir dir eine tolle Weihnachtszeit und wie immer… viel Spass mit Furoshiki!

 

Das könnte dich auch interessieren: