[News!] Japanische Ramen Schüsseln, Suppenschüsseln, keine / grosse Schüsseln sind eingetroffen!! → Japanische Schüssel für Ihre Küche

FUROSHIKI für Zuhause

Furoshiki

 

FUROSHIKI – ein traditionelles japanisches Tuch, das auch als eine umweltfreundliche Alternative bekannt ist. Du kannst damit zum Beispiel ein Geschenkpapier mit einem Furoshiki ersetzen, denn es ist wiederverwendbares Tuch, so dass kein Abfall entsteht.

So gibt es heute viele verschiedenen Bindetechniken und Ideen, das Tuch zu verwenden. Dadurch kannst du deine Interieur einfach aus Furoshiki nach deinem Geschmack einkleiden.

FUROSHIKI ( >> Was ist Furoshiki? ) bieten unzählige Möglichkeiten und du kannst sie für die unterschiedlichsten Anwendungen auch zu Hause benutzen. Mit unterschiedlichen Grössen, Falt- und Knotentechniken kann nahezu jeder Gegenstand schnell verpackt werden. – und einfach wieder flach zusammen gefaltet werden.

 

 

 

 

Aufbewahrung mit Furoshiki

 

Furoshiki im Schrank

 

In deinem Schrank kannst du mit Furoshiki Ordnung machen.

Packe zum Beispiel Kleider oder Schmuck, was du für die kommende Saison halten möchtest, mit einem Furoshiki ein!! Je nach Gegenstand, etwa Pullover, Schale oder Mützen aus Wolle, gehst du dabei anders vor und benutzt unterschiedlich grosse Furoshiki.

Es ist einfach durch Farben oder Muster die Furoshiki zu unterscheiden.

 

 

 

Furoshiki Kissenbezug

 

Kissenbezug aus Furoshiki

 

Furoshiki_Anleitung_Kissenbezug

Wenn nur die Farbe von deinen Kissen in deinem Wohnzimmer geändert wird,

ist die Stimmung im Wohnzimmer auch anders. Es ist eine gute Idee für etwas

mehr Abwechslung!

Ein Kissenbezug aus Furoshiki ist einfach zu machen und das ganz ohne Nähen!

Die Falttechnik ist "Basic Verpackung".

also die gleiche Technik wie man oft auch Geschenke verpackt. Die Vorderseite

(mit einem Knoten) und die Rückseite (ohne Knoten) machen einen anderen

Eindruck.

 

Ein Tipps:

Für ein Kissenbezug empfehlen wie ein Furoshiki mit mindestens 90 x 90 cm.

 

 

 

Furoshiki als Tischdecke

 

Furoshiki als Tischdecke

 

Ein grosses Furoshiki kann einfach als Tischdeckt verwenden werden. Ein buntes Furoshiki bewirkt eine feierliche Stimmung. Auf dem Foto wird ein Furoshiki 104 x 104cm verwendet.

 

 

 

Taschentuchbox-Hülle aus Furoshiki

 

Taschentuchbox-Hülle aus Furoshiki

 

Furoshiki Anleitung - Taschentuchbox-Hülle

 

Furoshiki_Anleigung_Taschentuchbox_Hülle1_1 1. Die Rückseite des Furoshikis wird ausgelegt. Dann wird die Taschentuchbox in der Mitte des Furoshikis platziert.
Furoshiki_Anleigung_Taschentuchbox_Hülle1_2 2. Die Ecke werden zusammen gezogen und verknotet.
Furoshiki_Anleigung_Taschentuchbox_Hülle1_3 3. Wiederholung, die Schritte2
Furoshiki_Anleigung_Taschentuchbox_Hülle1_4 4. Am Schluss werden die Knoten verschönert.

 

Taschentuchbox passt nicht gut zur Einrichtung!!

Du kannst die Box mit einem Furoshiki nach deinem Geschmack einkleiden. Wie du eine Taschentuchbox als schönes Interieur einbinden kannst, findest du hier in der Anleitung!

 

Ein Tipp:

Für eine Taschentuchbox- Hülle empfehlen wir ein Furoshiki mit 48 x 48 cm. Damit kannst du eine Standard Kleenex-Box gut einbinden.

Mit einem Furoshiki sind keine Grenzen gesetzt. Spass macht es aber auf jeden Fall. Lass dich von den Möglichkeiten inspirieren!!

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren: