Weihnachtskarte (WE1104)

Artikelnummer: WE1104

Preis: Sfr.9.00

- +

Weihnachtskarte 2021 - Frohe Weihnachten auf Japanisch

 

  • Weihnachtskartenstil: Japanischer Shugi-Bukuro aus drei verschiedenen japanischen Papier Sorten, Washi
  • Inhalt: 1x Karte, 1x Kuvert, 1x Band
  • Karte: Der untere Teil ist mit Yuzen-Washi auf weißem Iyo-Washi bedeckt. (Beide Seiten sind mit Japanpapier überzogen, so dass man beide Seiten benutzen kann.)
  • Kuvert: Kirschblüten-Muster, aus Yuzen-Washi
  • Band: mit dem Text "メリークリスマス" ("Merii Kurisumasu" - Frohe Weihnachten auf japanisch) auf Awa-Washi, rot
  • Grösse (H x B): ca. 15 x 10 cm (Karte), 16 x 10.5 cm (Kuvert)
  • Original japanisch von Hand gestaltete Weihnachtskarte aus dem Atelier HIMIKO in der Schweiz

 

*Diese Weihnachtskarte wurde von dem traditionellen japanischen Shugi-Bukuro inspiriert. Ein Shugi-Bukoro ist eine Geschenktüte - in Japan wo man Geld reinlegt und dies dann verschenkt bei feierlichen Anlässen, z.B. zur Hochzeit / zur Geburt und mehr.

 

*Jedes Stück ist infolge der individuellen Schnitttechnik ein Unikat.

 

*Diese Weihnachtskarte wird auf Bestellung hergestellt. Bitte bestellen Sie frühzeitig, da der Versand einige Tage dauern kann.

 

*Gerne produzieren wir mehrere Karten mit dem gleichen Design nach Ihren Wünschen. Wenn Sie mehr als eine Karte möchten, kontaktieren Sie uns bitte via Kontaktformular oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Diese Weihnachtskarte ist im Stil einer japanischen Geschenktüte gehalten. So packt man die Karte ein:

 

Weihnachtskarte2021_Anleitung1 1. Die Karte wird auf den Kuvert platziert.
2. Die Karte wird das linke und rechte Papier zugedeckt.
3. Umdrehen

4. Falte das Papier nach oben und unten.

Hinwise: Falte es so, dass die untere Seite die obere überlappt. Der Grund dafür ist, dass es bei festlichen Anlässen, wie z. B. Hochzeiten, bedeutet, "Glück zu empfangen" oder "zum Himmel zu schauen, um Freude auszudrücken".

5. Umdrehen
6. Das Band wird eingesetztet.
7. Umdrehen und verschönert.

Japanisches Papier, Washi

Es gibt unzählige Sorten von Washi. Für diese Karte wurden drei Sorten von Japanischem Papier, Washi verwendet.

 

Yuzen Washi

Das Yuzen Papier besitzt traditionelle japanische Farbtöne. Es werden prachtvollen Yuzen Muster verwendet. Ursprünglich sind die Yuzen Muster für Kimonostoffe als "Yuzen-zome" (eine ganz besondere Färbetecknik) gedacht. Das farbenprächtige Yuzen Papier macht die Karte zu etwas besonderem.

 

Iyo Washi

Mann sagt, dass die Herstellung von Iyo-Washi im 18. Jahrhundert begann. Heutzutage ist es als japanisches Papier für Kalligraphie berühmt.

 

Awa Washi

Es ist nicht bekannt, wann die Herstellung von Awa-Washi begann. Es gibt jedoch Aufzeichnungen über eine Tributzahlung in Papierform aus dem 9. Jahrhundert. Awa-Washi wird vom japanischen Minister für Wirtschaft, Handel und Industrie als traditionelles Handwerk bezeichnet.